Startseite
    FanFiction
    News
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    renascence

    - mehr Freunde



http://myblog.de/abbyslab

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapitel 6

Tony währenddessen hatte Zivas Verschwinden gar nicht registriert. Was Bambino trieb, interessierte ihn genauso wenig. Es war zwar überhaupt nicht seine Welt, und auch überhaupt nicht seine Art, aber er hatte eine Wette mit McGee verloren und brachte nun schon Stunden in einem Online-Rollenspiel zu. Und er kam sich nicht einmal dämlich dabei vor, denn er hatte eine weibliche Mitspielerin kennengelernt. Und wenn man ihrem Profil glauben konnte, wohnte sie sogar in der Stadt.

Was sie schrieb, verzauberte ihn. Natürlich hatte er auch schon von irgendwelchen Perversen gehört, die sich als Mädchen ausgeben, um an jüngere Mitspieler ranzukommen. Aber sie konnte nur eine Frau sein. Er hatte auch Geschichten von 200-Tonnen-Exemplaren gehört, die im Internet magersüchtige Elfchen spielten, aber jemand mit einem so schönen Charakter konnte nur genauso schön sein. Die beiden chatteten neben dem Spielen auch noch miteinander. So richtig getraut hatte er sich noch nicht, sie nach einem Date zu fragen. das Internet war im einfach zu fremd. Niemand dürfte das ohnehin erfahren, falls er sie wirklich daten sollte, dann würde er natürlich eine Geschichte erfinden, um nicht so dazustehen als sei er inzwischen so verzweifelt, sich seine Dates im Internet zu suchen…

11.2.09 19:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung